Grünfink

Der Grünfink (Chloris chloris) wird auch Grünling genannt. Er gehört zur Familie der Finken und ist in ganz Europa, dem nördlichen Afrika und dem südwestlichen Asien verbreitet. Er brütet von April bis Juni und baut ein Nest aus Halmen und Zweigen in dichten Hecken und Gebüsch.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Erst beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 12 von 12


Hiervon häufig gesucht