Rotkehlchen

Das Rotkehlchen (Erithacus rubecula) gehört zur Familie der Fliegenschnäpper (Muscicapidae). Seine Nahrung besteht vor allem aus Insekten, kleinen Spinnen, Würmern und Schnecken. Es bevorzugt auch im Winter sehr weiche Samen. Es ist ein Halbhöhlenbrüter, der sehr gern Lücken in Mauern annimmt aber auch in kleinen NIschen und auf Holzbalken seine Nester baut.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Erst beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 12 von 12


Hiervon häufig gesucht